Babcock Noell GmbH

Navigation
Meldungen Detail

Erfolgreicher Messeauftritt von Babcock Noell Nukleartechnik auf der KONTEC 2017 in Dresden und der CIENPI 2017 in Peking

24.05.2017

Positive Bilanz und wertvolle Impulse für Babcock Noell durch den erfolgreichen Messeverlauf auf beiden Messen

Mit dem Motto „WE MAKE WASTE TREATMENT WORK“ präsentierte sich Babcock Noell als Expertin für erprobte und innovative Anlagentechnik zur Abfallbehandlungsanlagen sowohl für den Rückbau / Stilllegung in Deutschland als auch für den Neubau in China einem interessierten Fachpublikum.

KONTEC 2017
In Dresden konnte man spürbar eine positive Aufbruchstimmung des deutschen Rückbau- und Abfallbehandlungsmarktes für kerntechnische Anlagen vernehmen. Sehr anschaulich präsentierte Babcock Noell durch einen Fachvortrag in der Plenarsitzung „Das Sägen in Heißen Zellen“ zur Zerlegung von verbrauchten Brennelementen sowie durch richtige Entscheidungen und Know How wirtschaftlich vorgegebene Ziele erreicht und erfolgreich umgesetzt werden können und stieß auf ein großes Interesse bei den Konferenzteilnehmern.

CIENPI 2017
Bei der internationalen kerntechnischen Ausstellung in China, die eine der einflussreichsten Biennale Plattformen für alle weltweiten Akteure der Branche darstellt, konnte Babcock Noell angesichts des beeindruckenden Marktpotenziales in China, zahlreiche Interessenten über sein weitreichendes Leistungsspektrum, wie zum Beispiel das modulare Reststoffbearbeitungszentrum „HERMINE™“ für den Neubau als auch für den Rückbau informieren und nachhaltige Lösungen präsentieren.

Babcock Noell nutzte die Präsenz auf beiden Tagungen, um der kerntechnischen Fachwelt seine innovativen weiterentwickelten Technologien und Produkte zur Behandlung von radioaktiven Abfällen sowie die Bandbreite des fundamentalen Erfahrungsschatzes vorzustellen.

Babcock Noell zieht eine sehr gute Bilanz aus diesen beiden so wichtigen Tagungen der Nuklearindustrie und informierte bzw. beriet so seine nationalen wie auch internationalen Kontakte richtungsweisend.