Babcock Noell GmbH

Navigation
Edelstahlstruktur und Kupfertorus für RFX

Edelstahlstruktur und Kupfertorus für RFX

Das RFX Experiment besteht aus einem Torus, in dem ein Plasma-Schlauch durch ein magnetisches Feld eingeschlossen wird.

Ziel des RFX Experimentes ist die Untersuchung von Plasma für die Fusion. Babcock Noell lieferte den Torus und die Edelstahlstützstruktur.

In umfangreichen Vorqualifikationen wurden die elektrischen Eigenschaften eingehend untersucht.

Kunde: Consorzio RFX, Padova, Italien

Projektlaufzeit: 2003 - 2004

 

    

 

Technische Daten
Außendurchmesser5.200 mm
Torusdurchmesser1.200 mm
Dicke der Kupferschale3 mm
Dicke des Edelstahls47 mm

Ansprechpartner

Michael Gehring

Michael Gehring

Vertrieb
Babcock Noell GmbH
Alfred Nobel Str. 20
97080 Würzburg

Telefon: +49 931 903-6031
Telefax: +49 931 903-6010

Dr. Wolfgang Walter

Dr. Wolfgang Walter

Leiter Produktbereich
Babcock Noell GmbH
Alfred Nobel Str. 20
97080 Würzburg

Telefon: +49 931 903-6054
Telefax: +49 931 903-6010