Babcock Noell GmbH

Navigation
Studien und Prototypen

Studien und Prototypen

Bereits in der Entwurfs- und Planungsphase von Projekten erstellt Babcock Noell Studien zur Machbarkeit, Kosten- und Terminanalyse, sowie der Industrialisierung von Serienfertigungen. Weiterhin fertigt Babcock Noell Prototypen, um anspruchsvolle Projekte und Produkte in der Realisierung zu unterstützen und um spätere Serienfertigungen vorzubereiten. Im folgenden sind einige Beispiele durchgeführter Studien und Prototypen genannt.

    
Machbarkeit

  • Supraleitendes Spin-Echo-Spektrometer
  • Transportstudie zu XFEL Kryomodulen


Kosten und Termine

  • ITER Central Solenoid Kostenermittlung
  • TF Spulen für JT60-SA: Termine, Planung, Kosten
  • Kalttest und Einbau der ITER TF Wickelpakete


Industrialisierung

  • Industrielle Serienfertigung von XFEL Kryomodulen
  • Zusammenbau der Kryomodule für den ILC


Prototypen

  • DEMO-Spule für das Fusionsexperiment Wendelstein-7X
  • Prototyp zur industriellen Serienfertigung der SIS 100 Dipole
  • Prototyp HTS Stromzuführung für den LHC

Ansprechpartner

Michael Gehring

Michael Gehring

Vertrieb
Babcock Noell GmbH
Alfred Nobel Str. 20
97080 Würzburg

Telefon: +49 931 903-6031
Telefax: +49 931 903-6010

Dr. Wolfgang Walter

Dr. Wolfgang Walter

Leiter Produktbereich
Babcock Noell GmbH
Alfred Nobel Str. 20
97080 Würzburg

Telefon: +49 931 903-6054
Telefax: +49 931 903-6010