Babcock Noell GmbH

Navigation
Supraleitende Kabel

Supraleitende Kabel

Für die Herstellung supraleitender Kabel steht bei Babcock Noell eine Korbverseilmaschine AC 370 zur Verfügung. Mit der Maschine wurden bereits Rutherfordkabel für die Magnete des LHC Speicherringes gefertigt. Weiterhin können auf der Verseilanlage Supraleiter-Kabel mit einem innenliegenden Kühlrohr hergestellt werden.

Zu diesem Zweck ist die Anlage mit einer Hohlwelle ausgestattet. Außerdem wurde sie um die Möglichkeiten erweitert, einen zusätzlichen Draht zur Fixierung, sowie Isolationsbänder in einem einzigen Durchlauf aufzubringen.

 


           

Eigenschaften (Kabel):

  • Außendurchmesser der Seele: max 12 mm
  • Anzahl sl Drähte (Strands): 40
  • Drahtumwicklung: NiCr-Draht mit 0,2 mm Durchmesser (min.)
  • Bandagierung: Bis zu 8 Bänder (Kapton)

Referenzen:

  • Herstellung des Kabels für SIS 100 Prototyp
  • Prototypkabel für CERN
  • Kabelfertigung für 113 schnellgerampte SIS 100 Dipole

Ansprechpartner

Michael Gehring

Michael Gehring

Vertrieb
Babcock Noell GmbH
Alfred Nobel Str. 20
97080 Würzburg

Telefon: +49 931 903-6031
Telefax: +49 931 903-6010

Dr. Wolfgang Walter

Dr. Wolfgang Walter

Leiter Produktbereich
Babcock Noell GmbH
Alfred Nobel Str. 20
97080 Würzburg

Telefon: +49 931 903-6054
Telefax: +49 931 903-6010