Babcock Noell GmbH

Navigation

Präzisionshandhabungseinrichtungen

Für den Elektronen-Positronen-Speicherring LEP im Europäischen Kernforschungszentrum CERN in Genf mussten 1640 Dipolmagnete mit einem Gewicht von 12 t installiert werden. Die geforderte Genauigkeit für die Ausrichtung der Magnete betrug 0,1 mm. Hierzu wurde von Babcock Noell GmbH ein dreirädriges Fahrzeug (Lobster) mit einem Fahrantrieb und vier Antrieben zum Positionieren der Dipolmagnete gebaut und erfolgreich eingesetzt.

Ansprechpartner

Wolfgang Mützel

Wolfgang Mützel

Vertrieb
Babcock Noell GmbH
Alfred Nobel Str. 20
97080 Würzburg

Telefon: +49 931 903-1702
Telefax: +49 931 903-1018

Marc Winter

Marc Winter

Leiter Produktbereich
Babcock Noell GmbH
Alfred Nobel Str. 20
97080 Würzburg

Telefon: +49 931 903-1409
Telefax: +49 931 903-1018