Babcock Noell GmbH

Navigation

Wir bieten folgende zerstörungsfreie Prüfverfahren an:

 

Schallemissionsprüfung (AT)

  • Prüfung der Bauteile von außen (kein Entleeren und Öffnen sensibler Bauteile mit einhergehenden Gefährdungen) Zeit-, Kosten-, Ressourcenersparnis
  • Prüfdurchführung mit Betriebsmedium (keine zusätzlichen  statischen / korrosiven Belastungen)
  • Leckage Detektion an Rohrleitungen, Behältern, Armaturen, Tanks
  • Qualitätsprüfung während der Produktion
  • Dauermonitoring in Echtzeit an wichtigen Bauteilen
  • Sicherheitstechnische Überwachung während der Druckprüfung sensibler Bauteile oder bei hohem Gefährdungspotenzial (Gasdruckprüfungen)

 

Behälterprüfungen gem. §16 BetrSichV

  • Erarbeitung von Prüfkonzepten für überwachungsbedürftige Anlagen (Termin-, Kosten-, Ressourcenplanung, Einstufung der Druckgeräte)
  • Erstellung von Prüfanweisungen für WKP an Rohrleitungen und Behältern
  • Ausarbeitung von Prüfungsunterlagen für anstehende WKP (Freischaltungsunterlagen, Koordination der einzelnen Fachbereiche)
  • Wiederkehrende Prüfungen an Rohrleitungen und Behältern, bei Bedarf Austausch / Instandsetzung

 

Weitere Prüfverfahren: VT, PT, MT, UT, LT

Download Flyer "Zerstörungsfreie Prüfungen"

Download Produktdatenblatt "Schallemissionsprüfung"

Ansprechpartner

Dominik Salg

Dominik Salg

Dominik Salg

Leiter Zerstörungsfreie Prüfung
Babcock Noell GmbH
Alfred-Nobel-Str. 20
97080 Würzburg

Telefon: +49 931 903 6190
Telefax: +49 931 903 4010

Download